Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Fund aus der Vergangenheit
Nachrichten Kultur Fund aus der Vergangenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 18.02.2014
Zum gefundenen Schatz gehören auch Schmuckstücke eines Gewandes. Dieser Silberschmuck stammt aus  einem anderen "Barbarenschatz" aus dem 2./3. Jahrhundert n. Chr.. Quelle: Symbolbild/dpa
Anzeige
Mainz

Ein Raubgräber hat in der Südpfalz einen aus Expertensicht bundesweit einmaligen, sogenannten Barbarenschatz entdeckt. Er soll den Angaben zufolge aus der spätrömischen Zeit stammen.

Archäologen präsentierten in Mainz unter anderem goldene Schmuckstückchen eines zeremoniellen Gewands, einen großen Silberteller, eine Silberschale sowie Reste eines vergoldeten und versilberten Klappstuhls.

Anzeige

Gegen den Finder des Schatzes im Wald bei Rülzheim in Rheinland-Pfalz laufen nach Auskunft von Archäologen Ermittlungen. Der Fundort sei zerstört worden.

Experten schätzen den Wert des Fundes auf weit mehr als eine Million Euro.

dpa

Kultur Neues Album der Söhne Mannheims - Befreiungsschlag von Xavier
18.02.2014
Kultur „Die römische Octavia“ - Die Stunde des Dramaturgen
Rainer Wagner 20.02.2014
Kultur Auftritt der Simple Minds - Lord Wolle im Capitol
17.02.2014