Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Reinhard Mey spielt im Theater am Aegi
Nachrichten Kultur Reinhard Mey spielt im Theater am Aegi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 07.11.2014
Von Simon Benne
Foto: Reinhard Mey: „Man ist ein glücklicher Mensch, wenn man einen Beruf hat, der es einem erlaubt, bei der Arbeit zu singen."
Reinhard Mey: „Man ist ein glücklicher Mensch, wenn man einen Beruf hat, der es einem erlaubt, bei der Arbeit zu singen." Quelle: Nico Herzog
Anzeige
Hannover

Er spielte vor allem Stücke seiner im vergangenen Jahr erschienenen CD „Dann mach's gut" - zum Beispiel "Wolle", eine Hommage an den Kollegen Wolfgang Petry, der dem seelenlosen Showbiz auf dem Zenit seines Ruhms den Rücken kehrte. Zwischendurch plauderte der 71-Jährige altersweise über seine erste, 1967 erschienene Langspielplatte, über sein Großvaterdasein, über die Liebe - und dann wieder zeigte er bei „Wein, Wein, Wein", dass es richtig kluge Sauflieder geben kann.

Ein „Spielmann" sei er selbst, singt er, ein Lautenschläger und Traumverkäufer. „Man ist ein glücklicher Mensch, wenn man einen Beruf hat, der es einem erlaubt, bei der Arbeit zu singen", erzählte er im Plauderton dem Publikum. „Fragen Sie Ihren Pizza-Bäcker, er wird's Ihnen bestätigen."

Ronald Meyer-Arlt 04.11.2014
Kultur Neues Album der Foo Fighters - Ein Liebesbrief an die US-Musik
04.11.2014
Kultur Ehrenpreis an Dudenhöffer - Deutscher Kleinkunstpreis 2015 verliehen
04.11.2014