Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur US-Kritiker ehren George Clooney und Terrence Malick
Nachrichten Kultur US-Kritiker ehren George Clooney und Terrence Malick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 12.12.2011
„The Descendants“ ist von der US-Vereinigung der Filmkritiker zum besten Film des Jahres gekürt worden. Quelle: Fox
Los Angeles

In „The Descendants“ spielt Clooney einen Vater, der nach dem schweren Unfall seiner Frau für den Zusammenhalt der Familie kämpft.

Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender wurde für seine Rollen in „Shame“, „X-Men: Erste Entscheidung“, „Eine dunkle Begierde“ und „Jane Eyre“ als bester Schauspieler ausgezeichnet.

Als beste Schauspielerin ehrten die Kritiker in Los Angeles Yun Jung Hee für ihren Auftritt in dem südkoreanischen Drama „Poetry“.

Terrence Malick wurde für seinen Film „The Tree of Life“ (mit Brad Pitt in der Hauptrolle) als bester Regisseur ausgezeichnet.

dapd

Gegen diese Krallen haben Vampirzähne keine Chance: Mit 556.000 verkauften Karten zwischen Donnerstag und Sonntag hat „Der gestiefelte Kater“ den vorletzten „Twilight“-Film „Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht (Teil 1)“ vom ersten Platz der Kinocharts verdrängt.

12.12.2011

Das Celler Bomann-Museum baut im großen Stil um - und macht vor, wie man Vergangenheit gegenwärtig macht. Eine Aktion von Stadt, Land und EU, von Klosterkammer, Sparkassenstiftung und anderen Geldgebern hat das Mammutprojekt ermöglicht.

Simon Benne 12.12.2011

Die Vampire der „Twilight“-Serie sind nach drei Wochen an der US-Kinospitze von der Ensemble-Komödie „Happy New Year“ in die Flucht geschlagen worden. An einem insgesamt flauen Kinowochenende musste sich die Silvesterromanze mit Stars wie Sarah Jessica Parker, Michelle Pfeiffer, Ashton Kutcher und Til Schweiger allerdings mit einem Debüt von 13,7 Millionen Dollar zufriedengeben.

11.12.2011