Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Unterwegs
Nachrichten Kultur Unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.12.2016
Hannover

Was ist Kunst, was ist Realität, wo gibt es Überschneidungen? Mit szenischen Stadterkundungen mischen sich Hannovers Freie Theater ein in die urbane Gesellschaft, knüpfen Netzwerke, kommunizieren analog und digital und schaffen dabei neue poetische Räume. Etwa in einem Glascontainer mitten auf dem Goseriedeplatz das Theater fensterzurstadt mit der Performance „Penthesilea - Mein Leben als Frau“ oder das Theater an der Glocksee mit dem wundersamen „Aktionsbündnis der Tante Trottoir“. Mit der „Spielzeit“ sprachen die Theatermacher über die Regeln der Straße, ihre Erlebnisse mit Passanten und ihre Pläne für 2017.

Theatermacher aus Syrien, Marokko oder Palästina stellen sich im Januar im Pavillon am Raschplatz beim dritten „Arabischen Theatertreffen“ mit Produktionen vor, die teils erstmals in Deutschland zu sehen sind: Tanz- und Theaterstücke zum Thema „Zuflucht“ aus Kriegs- und Krisengebieten. Im Ballhof Eins inszeniert Florian Fiedler die Überschreibung des Shakespeare-Klassikers„Othello“ als Spießrutenlauf durch eine rassistische Gesellschaft, im Schauspielhaus kommt Franz Kafkas Roman „Amerika“ als Theaterversion auf die Bühne. Das Opernhaus bereitet sich auf den „schönsten Ball im Norden“ vor, den Opernball 2017, und auf das bunte Kinderfest mit Heini. Der kleine Vampir möchte diesmal selbst eine „große Oper“ inszenieren.

Einen guten Start in den Spielzeit-Januar wünscht

Karin Dzionara

Kultur Schauspiel Hannover, Weltausstellung Prinzenstraße: Glauben Leben - „Die Welt ist nicht bei Trost“

Die künftige Landessuperintendentin Petra Bahr über ihren bevorstehenden Wechsel nach Hannover, ihren Gastauftritt in der Schauspiel-Reihe „Weltausstellung Prinzenstraße“ und die Emotionalität Martin Luthers

23.12.2016
Kultur Schauspielhaus Hannover: Amerika von Franz Kafka - Aus der Traum!

In der Bühnenversion von Claudia Bauer und Jan Friedrich hat Franz Kafkas Roman Amerika im Schauspielhaus Premiere.

23.12.2016
Kultur Staatsoper Hannover: Kinderfest - Und Heini führt Regie

Beim Kinderfest gehört jungen Besucher die Staatsoper Hannover.

23.12.2016