Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Wir sind Helden stürmen Platz eins der Album-Charts
Nachrichten Kultur Wir sind Helden stürmen Platz eins der Album-Charts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 07.09.2010

„Ihr habt unsere kleine Platte auf Platz eins der Charts gehievt. Ihr Wahnsinnigen! Vielen, vielen Dank.“ Wer sich hier so riesig freut und sich bei seinen Fans bedankt? Das ist die Band Wir sind Helden. Denn ihr neues Album hat es auf Anhieb auf Platz eins der deutschen Album-Charts geschafft. Die neue Platte heißt „Bring mich nach Hause“.

Es gab noch zwei andere total erfolgreiche Neueinsteiger: Auf Platz zwei der Charts hüpfte die Band Hurts aus Großbritannien mit dem Album „Happiness“. Popsängerin Katy Perry ergatterte mit „Teenage Dream“ auf Anhieb Platz fünf.

Die Spitze der deutschen Single-Charts führt weiter Yolanda Be Cool & Dcup mit dem Song „We No Speak Americano“ an. Danach folgen der Rapper Eminem und die Sängerin Rihanna mit „Love The Way You Lie“.

Die kompletten Charts werden offiziell am Freitag veröffentlicht.

dpa

Riesige Freude bei der Band Wir sind Helden: Ihr neues Album hat es auf Anhieb auf Platz eins der deutschen Album-Charts geschafft. Auch zwei andere Neueinsteiger waren sehr erfolgreich.

07.09.2010

Zum ersten Mal ist der Grass-Roman am Mittwoch auf einer deutschen Bühne zu sehen: In der Bochumer Jahrhunderthalle führt das Maxim Gorki Theater aus Berlin "Die Blechtrommel" als Theaterstück auf. Die Hauptrolle des kleinwüchsigen Sonderlings Oskar Matzerath übernehmen gleich mehrere Schauspieler.

07.09.2010

Tanz den Adam: Der New Yorker Musiker Adam Green spielt im Musikzentrum Hannover seine Hits - und bringt das, im Vergleich zu seinen früheren Konzerten, dezimierte Publikum ins Schwitzen. Als Überraschung präsentiert Green den ehemaligen Kinderstar Macaulay Culkin auf der Bühne.

Hannah Suppa 07.09.2010