Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker 1000-Zeichen-Blog: Betrachtungen auf begrenztem Raum
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker 1000-Zeichen-Blog: Betrachtungen auf begrenztem Raum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:37 20.02.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Die Webseite 1000zeichen.de hat kein aufregendes Design, dafür aber viele spannende Texte zu bieten.
Die Webseite 1000zeichen.de hat kein aufregendes Design, dafür aber viele spannende Texte zu bieten. Quelle: 1000zeichen.de
Anzeige
Berlin

Das Ergebnis ist eine äußerst lesenswertes Blog.

160 Zeichen hat eine SMS maximal, 140 eine Mitteilung bei Twitter. Der Weblog 1000zeichen.de nimmt sich - der Name sagt es - etwas mehr Raum. Jeden Tag postet einer von sechs Autoren einen kurzen Text, 1000 Zeichen lang, nicht mehr und nicht weniger. Zu lesen sind Anekdoten und Alltagsbeobachtungen, aber auch Nachdenkliches wie etwa eine Erinnerung an die verstorbenen Großeltern.

Zwei unscheinbare Buttons am linken Rand fördern mehr Informationen zu den Autoren zutage. Zum Team gehören etwa Kim Frank, Sänger der 2002 aufgelösten Band "Echt", oder der Ex-Viva-Moderator Nils Bokelberg.

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.02.2013
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.02.2013
Deutsche Presse-Agentur dpa 19.02.2013