Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Benachrichtigungs-Mails von Twitter abschalten
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker Benachrichtigungs-Mails von Twitter abschalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:10 22.10.2012
Twitter-User können selbst bestimmen, wann sie mit Hinweis-Mails versorgt werden wollen.
Twitter-User können selbst bestimmen, wann sie mit Hinweis-Mails versorgt werden wollen. Quelle: Twitter
Anzeige
Meerbusch

"Jemand folgt Dir jetzt auf Twitter". "Jemand hat Dich bei Twitter erwähnt." "Entdecke, was es Neues gibt." - Wer bei Twitter registriert ist, bekommt regelmäßig derartige E-Mails zugeschickt. Für alle, die Twitter nur gelegentlich nutzen, sind solche Benachrichtigungen eher überflüssig. Und wer Twitter intensiv nutzt, dem blockieren die Nachrichten den Posteingang.

Twitter-User können aber selbst festlegen, in welchen Situationen sie mit Nachrichten versorgt werden möchten. Dazu im Browser "twitter.com" besuchen und sich einloggen. Danach in der Leiste oben auf das Zahnrad-Symbol klicken und "Einstellungen" auswählen, hier links zum Bereich "E-Mail Benachrichtigungen" wechseln. Anschließend lässt sich rechts genau einstellen, welche Arten von Hinweis-Mails man empfangen möchte.

dpa