Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Den Namen des Computers ändern
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker Den Namen des Computers ändern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 06.02.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Dieses Menü ermöglicht es, den Namen eines Computers nachträglich zu ändern. Quelle: dpa-infocom
Anzeige
Meerbusch

Der Name lässt sich mit einem Trick trotzdem ändern.

Während der Einrichtung von Windows 8 und 8.1 werden Benutzer nach dem gewünschten Namen für den Computer gefragt. Der Computername erscheint in Netzwerken und hilft dabei, den Rechner zu identifizieren. Das Ändern des Computernamens ist später nicht mehr ohne weiteres möglich, man muss einen Trick kennen. Um unter Windows 8 oder 8.1 den Namen des Computers nachträglich zu ändern, den Datei-Explorer starten und auf "Computer" oder "Dieser PC" klicken.

Anschließend im Menüband unter "Computer" die Option "Systemsteuerung öffnen" wählen und zum Bereich "System und Sicherheit, System" wechseln. Links folgt ein Klick auf "Erweiterte Systemeinstellungen", danach zum Tab "Computername" wechseln. Per Klick oder Fingertipp auf "Ändern" lässt sich danach der PC-Name ändern. Die Änderung wird nach einem Neustart von Windows wirksam.

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2014
Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2014