Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Erweiterungen "vermüllen" Chrome-Browser
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker Erweiterungen "vermüllen" Chrome-Browser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 21.01.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Alte Erweiterungen des Chrome-Browsers sorgen für Datenmüll auf der Festplatte. Quelle: Jens Büttner
Anzeige
Berlin

Chrome speichert seit der Programmversion 31 nach einer Aktualisierung von Erweiterungen auch weiterhin die alten Versionen der sogenannten Extensions, berichtet das

GoogleWatchBlog. Das führe bei der Nutzung sehr großer oder häufig aktualisierter Erweiterungen zu viel unnötigem Datenmüll. Für den bereits seit Mitte Dezember identifizierten Fehler gebe es noch keine offizielle Lösung von Google.

Anzeige

Nutzern, die auf eigene Faust Platz schaffen möchten, empfehlen die Experten das händische Löschen. Dazu ruft man das Verzeichnis "C:\Users\NUTZERNAME\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions" auf und löscht in den Ordnern die älteren Versionen der Erweiterungen. Diese sind aufsteigend nummeriert und können so relativ leicht auseinandergehalten werden.

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2014
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2014
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2014