Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Histogramm zeigt die Helligkeit eines Fotos
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker Histogramm zeigt die Helligkeit eines Fotos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 13.08.2012
Ein sogenanntes «Histogramm» zeigt die Helligkeitsverteilung für das gesamte Bild an. Quelle: dpa-infocom
Anzeige
Meerbusch

Eine objektive Hilfe zur Beurteilung der Helligkeit von Bildern bietet das sogenannte "Histogramm". Hier lässt sich erkennen, wie oft eine bestimmte Helligkeit in einem Bild vorkommt.

Mit der kostenlosen Bildbearbeitung IrfanView kann jeder mit wenigen Klicks einen Blick auf das Histogramm eines Fotos werfen. Dazu das gewünschte Foto im Bildbetrachter öffnen. Als nächstes im Menü "Bild" die Funktion "Histogramm" auswählen. Die Tastenkombination [Shift]+[H] führt ebenfalls zum Ziel.

Anzeige

Standardmäßig zeigt IrfanView die Helligkeitsverteilung für das gesamte Bild an, also für alle Farbkanäle. Wer stattdessen wissen möchte, wie Rot-, Grün- oder Blauwerte im Foto verteilt sind, kann auch dies über das Histogramm erkennen.

dpa