Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker In Mac OSX Zeichen rechts vom Cursor löschen
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker In Mac OSX Zeichen rechts vom Cursor löschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 13.05.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Mac-Nutzer entfernen Zeichen, indem sie gleichzeitig die Tasten [Fn] und [Rück] drücken. Foto:
Mac-Nutzer entfernen Zeichen, indem sie gleichzeitig die Tasten [Fn] und [Rück] drücken. Foto:
Anzeige
Meerbusch

Doch die fehlt nur scheinbar.

Durch Antippen der [Rück]-Taste lassen sich auf einem Mac – genau wie unter Windows – die Zeichen löschen, die sich links von der aktuellen Position der Schreibmarke befinden. Während sich auf Windows-Rechnern mit Hilfe der Taste [Entf] auch Zeichen rechts vom Cursor entfernen lassen, scheint diese Funktion auf der Apple-Tastatur zu fehlen. Das ist aber nur scheinbar so.

Die Zeichen rechts vom Cursor lassen sich entfernen, indem man gleichzeitig die Tasten [Fn] und [Rück] betätigt. Diese Tastenkombination löscht in OSX nach rechts, genau wie [Entf] unter Windows.

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.05.2013
Deutsche Presse-Agentur dpa 10.05.2013
Deutsche Presse-Agentur dpa 10.05.2013