Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Kopiervorgang im Datei-Explorer pausieren
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker Kopiervorgang im Datei-Explorer pausieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 26.11.2012
Der Windows-Explorer zeigt an, wie schnell oder langsam das Kopieren bisher erledigt wurde. Der Vorgang lässt sich zudem jederzeit unterbrechen.
Der Windows-Explorer zeigt an, wie schnell oder langsam das Kopieren bisher erledigt wurde. Der Vorgang lässt sich zudem jederzeit unterbrechen. Quelle: dpa-infocom
Anzeige
Meerbusch

Windows-Benutzer müssen gelegentlich einzelne Dateien oder komplette Ordner von einer Stelle an eine andere kopieren oder verschieben. Bei größeren Datenmengen oder Datensicherungen kann das durchaus eine Weile dauern. Unter Windows 8 wird das Kopieren mit Hilfe des Datei-Explorers einfacher: Hier lässt sich der Vorgang anhalten und später fortsetzen.

Deshalb erscheint unter Windows 8 im Kopierfenster neben jeder Aufgabe, die gerade ausgeführt wird, eine Pause-Schaltfläche. Darüber lässt sich der eigentliche Kopiervorgang anhalten. In der Grafik darunter ist zu sehen, wie schnell oder langsam das Kopieren bisher erledigt wurde.

Nützlich ist auch, dass Windows 8 alle Kopier-Aktionen in einem einzigen Übersichts-Fenster zusammenfasst - ganz ähnlich wie die Downloads in aktuellen Browsern. Auf diese Weise kehrt mehr Ordnung ein, besonders wenn viele Dateien gleichzeitig sortiert werden.

dpa