Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker TAN-Trojaner auf Androiden und Blackberrys
Nachrichten Medien & TV Nachrichtenticker TAN-Trojaner auf Androiden und Blackberrys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 16.08.2012
Anzeige
Berlin/Bonn

Eine neue Variante des TAN-Trojaners Zeus (Spyeye) attackiert jetzt auch Smartphones mit Android- und Blackberry-Betriebssystem. Betroffen seien vor allem Nutzer in Deutschland, Spanien und Italien, warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Weil die Schadsoftware, die mobile TANs (mTANs) in Kurznachrichten abfängt, über inoffizielle App-Stores auf die Geräte gelangt, sollten Nutzer nur die offiziellen Stores oder andere vertrauenswürdige Quellen zum Installieren von Anwendungen nutzen.

Außerdem kann der Online-Banking-Trojaner über manipulierte Webseiten beim Surfen überspringen. Er versteckt sich dann zum Beispiel in falschen Zertifikat-Updates. Bei solchen Aktualisierungsaufforderungen sollten Nutzer deshalb besonders vorsichtig sein und diese im Zweifel ablehnen.

Anzeige

Bislang waren laut BSI nur Handys mit Symbian- und Windows-Mobile-Betriebssystem von dem Trojaner befallen worden. Die Schadsoftware fängt alle eingehenden SMS ab und leitet sie an Kriminelle weiter. Diese benutzen die mTANs, um Geld vom Konto des Opfers abzubuchen.

dpa