Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzgeflüster Auch Hunde dürfen ja nicht alles
Nachrichten Medien & TV Netzgeflüster Auch Hunde dürfen ja nicht alles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 17.08.2009
Anzeige

Heute mal ein längst überfälliger Test, dem wir einem anonymen User des
Heise-Forums verdanken. Dort schreibt er: „Wer behauptet das Internet sei rechtsfrei, der sollte bitte Folgendes tun." Und dann werden zehn Dinge genannt, drei möchten wir hier mal kurz wiedergeben, die anderen haben es aber auch in sich:


„Musik tauschen! Ob Torrent-Software mit oder ohne Uploader – wer würde schon juristische Streitereien erwarten? Wir sind im rechtsfreien Raum.

Auf einer bedeutenden Nachrichtenseite Links zu den Herstellern von Kopierschutzknackern setzen, rein zu Informationszwecken. Juristische
Gegenwehr von der Musikindustrie ist nicht zu erwarten, wir sind im rechtsfreien Raum.

Einen Shop im Netz aufmachen und das Impressum aus Faulheit weglassen. Wer könnte irgendjemandem schon was anhaben, wir sind im rechtsfreien Raum.“

Wer genau das tut und dann juristisch belangt wird, der wird garantiert nie wieder behaupten, dass das Internet ein rechtsfreier Raum sei.

Und nun noch zum Schluss der Hinweis auf eine absolut tolle Innovation, die natürlich aus den USA kommt. Und die die Herzen aller Hundebesitzer höher schlagen lassen wird. Das Teil nennt sich PooTrap, wird in diesem Video und auf der Netzseite http://ofpet.com vorgestellt. Und man kann nur hoffen, dass es PooTrap (nee, übersetzen tue ich das nicht!) bald auch bei uns gibt.

von Ernst Corinth

Netzgeflüster Spaß mit Google und dem Bildungsverein - Es wird Winter!
Ernst Corinth 16.08.2009
Netzgeflüster Die SPD und ihr Projekt 18 - Schon wieder eine Wahlkampfpanne
Ernst Corinth 15.08.2009
14.08.2009