Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzgeflüster Eine Woche ohne Google
Nachrichten Medien & TV Netzgeflüster Eine Woche ohne Google
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 22.08.2009
Von Ernst Corinth
Anzeige

Als beispielsweise vor einiger Zeit die Suchmaschine für ein paar Stunden ausfiel, also für die meisten deutschen Nutzer nicht erreichbar war, wurde auch ich prompt um Hilfe gebeten, weil angeblich „das Internet kaputt ist“.

Das war es zwar nicht, wie jeder selbst schnell hätte herausfinden können. Dennoch zeigt auch dieses kleine Beispiel unsere - auch mentale - Abhängigkeit von Google. Und da kann man eigentlich nur eine Aktion unterstützen wie „Eine Woche ohne Google“ Dazu ruft der Berliner Journalist Albrecht Ude auf, der – Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste! – ausdrücklich betont, dass er von niemanden beauftragt sei oder bezahlt werde. Zudem, heißt es auf der Netzseite des Projekts (http://www.eine-woche-ohne.de/), „geht es nicht um einen Google-Boykott, sondern um die kritische Auseinandersetzung mit einem Quasi-Monopol im Internet und dessen Bedeutung für die Medien- und Meinungsfreiheit.“ Zahlen zu diesem „Quasi-Monopol“ verrät die genannte Netzseite, beispielsweise hat Google in Deutschland einen Marktanteil von deutlich über 85 Prozent.

Einen Aspekt sollte man auch nicht vergessen: „Google liefert uns allen kostenfrei Antworten, nutzt aber dafür – kostenfrei – unsere Daten. Die Verwertung von Nutzerdaten für die Werbung ist das Geschäftsmodell von Google – je weniger Daten Google über Sie hat, umso besser für Sie!“ Und es gibt tatsächlich jede Menge an Alternativen, die in aller Ausführlichkeit Albrecht Ude auf seiner Netzseite veröffentlicht hat. Allein deswegen schon sollte man sich dieses Projekt mal anschauen. Es muss ja nicht gleich eine ganze Woche ohne sein ...

Zum Schluss zwei Links:

Facebook ist nicht privat: peinliche Panne (http://imgur.com/Q6umM.png)

Und: Sneeze – ein Spiel zur Schweinegrippe (http://www.friv.com/x/sneeze/game.html)

Netzgeflüster Links, Links, Links – Folge 3 - Andy Warhol isst einen Hamburger
Ernst Corinth 21.08.2009
20.08.2009
Ernst Corinth 19.08.2009