Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzgeflüster Top-Suchbegriffe des Jahres
Nachrichten Medien & TV Netzgeflüster Top-Suchbegriffe des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 02.12.2009
Von Ernst Corinth
Quelle: Screenshot
Anzeige

Dass in den Zeitungen dann doch über diesen Streifen – mit leichter Verspätung eben – geschrieben wird, das verstehe wer will. Ich nicht!

Und jedes Jahr wieder gibt es neben solch einer kulturellen Belanglosigkeit natürlich auch den beliebten Blick zurück auf das nahezu vergangene Jahr. Immer vorne weg marschieren zeitlich bei dieser Rückblick-Revue die Suchmaschinen Yahoo und Google, die die populärsten Suchbegriffe des Jahres vorstellen. Und, sogar das ist längst Tradition, fehlen auch diesmal wieder jegliche erotisch-sexuelle Begriffe. Man gönnt sich in diesem Gewerbe ja sonst auch keine Prüderie. Detaillierter als die Google-Listen sind erstaunlicherweise die von Yahoo. Und meine liebste Kategorie sind die fünf häufigsten Tippfehler des Jahres:

1. Tschibo

2. Yutube

3. eBey

4. Rutenplaner

Und wer jetzt an fünfter Stelle „Abfuck“ erwartet hat, der wird enttäuscht mit „Abfrackprämie“. Vermutlich wäre das böse f-Wort auch nicht durch den Reinwaschfilter von Yahoo geschlüpft. Auch nicht schlecht als Kategorie ist übrigens „Kochrezepte“. Wieder ganz vorn ist Apfelkuchen vor – oh Mann, oh Mann! – Grillrezepte, der eher weiblichen Kürbissuppe, dem kinderfreundlichen Nudelsalat und dem matschigen Pflaumenkuchen.

Ansonsten hat der typische Yahoo-Kunde Angst vor der Schweinegrippe (Top in der Kategorie „Nachrichten“), geizt am liebsten beim Tanken („Spar-Themen“), guckt im Fernsehen täglich „Sturm der Liebe“ („TV-Sendungen“), hält Lady Gaga („weibliche Stars“) für eine Sängerin und Monica Lierhaus für die „Deutsche des Jahres“. Und so weiter. Und so fort. Mehr dazu bei Yahoo.

Viel Überraschendes hat Google im Vergleich dazu nicht zu bieten. Auch dort suchen Deutsche gern nach dem Wetter, YouTube und Ebay. Und die Top-Nachricht wäre ein an Schweinegrippe gestorbener Michael Jackson, der zuvor im Lotto gewonnen. Und auf seinem PC Windows 7 installiert hat. Das werden wir vermutlich nicht mehr erleben.

Netzgeflüster Letzte Rätsel des Internet - Die versteckte Seite
Ernst Corinth 01.12.2009
Ernst Corinth 01.12.2009
Netzgeflüster Wichtige Erkenntnisse, I. - Kein Biss vor der Ehe
Ernst Corinth 29.11.2009