Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV AWZ-Vorschau: So geht es ab Dienstag, 17. September bei „Alles was zählt“ weiter
Nachrichten Medien & TV

AWZ-Vorschau: So geht es ab Montag, 9. September bei „Alles was zählt“ weiter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 16.09.2019
Werktags eine feste Größe im Vorabendprogramm von RTL: "Alles was zählt" Quelle: MG RTL D
Köln

Macht, Geld, Prestige und natürlich Liebe – eben alles, was zählt, zumindest wenn es um die gleichnamige Daily Soap von RTL geht. Neben GZSZ und „Unter uns“ ist „Alles was zählt“ (AWZ) die dritte tageswöchentliche Serie des Senders, um die sich seit 2006 eine große Fangemeinschaft gebildet hat.

Die erfolgreiche Daily Soap hat inzwischen die 3000-Folgen-Marke geknackt und wird täglich weiter produziert. Passend zum Titelsong von Christina Stürmer kriegen auch die Fans der Serie „nie genug“. Belegt wird das durch die stabilen Einschaltquoten (durchschnittlich 12,2 Prozent Marktanteil) und den hohen Zuschauerzahlen (über 2 Millionen).

Dreh- und Angelpunkt der Serie ist das fiktive Sportzentrum „Steinkamp Sport & Wellness“ in Essen. Andere wiederkehrende Schauplätze sind der „Club A40“ oder die „Kneipe No.7“. Hier nehmen viele Geschichten der zahlreichen Charaktere ihren Lauf. Im Vordergrund steht dabei immer wieder auch der Sport. Neben Tanzen, Boxen und Fußball ist vor allem Eiskunstlauf eine häufig thematisierte Sportart.

Aktuelle News zu „Alles was zählt“

- Franziska Benz gibt ihren überraschenden Ausstieg bei AWZ bekannt

- AWZ-Schauspielerin wird im Netz wegen ihrer Figur beschimpft

- AWZ-Star Ania Niedieck wird wieder Mutter

- Juliette Greco gibt ihre Rolle als Lena bei „Alles was zählt“ ab

AWZ-Vorschau: So geht es bei „Alles was zählt“ in den nächsten fünf Folgen weiter

Vorsicht: Es folgen Spoiler. Wenn Sie nicht wissen wollen, wie es bei „Alles was zählt“ weitergeht, sollten Sie hier aufhören zu lesen. (Vorschau-Texte von RTL)

Dienstag, 17.09.2019: Folge 3273

Jenny sorgt dafür, dass Marie sich ihrer Verantwortung bewusst wird und in der Show weiterlaufen will. Doch Maries Trauer um Michelle ist einfach zu groß. Susanne ist froh, dass sich Chiara nicht erinnert, wie es zu dem Unfall kam.

Als Vanessa Fragen stellt, gerät Susanne in Bedrängnis. Ingo und Steffi stehen noch unter dem Eindruck der tragischen Ereignisse, als sich die bestellte Samenspende ankündigt und die beiden in Zugzwang geraten.

Ronny (Bela Klentze) erzählt Lena (Birte Glang), dass er Susanne für gefährlich hält.

Mittwoch, 18.09.2019: Folge 3274

Maries Entscheidung steht. Deshalb bleibt Jenny nichts anderes übrig, als die Show ohne Marie zu planen. Doch Maries Abschied vom Eis schlägt ungeahnte Wellen. Chiara ist zwar von Susannes Verhalten genervt, aber im Gegensatz zu Nathalie sieht sie darin nichts Bedrohliches.

Deshalb nimmt sie Ronnys Warnung auch nicht ernst, was sich als Fehler erweist. Steffi und Ingo hoffen, mittels Samenspende Eltern zu werden, und ziehen das Programm durch.

Ronny (Bela Klentze) macht sich Sorgen um Chiara.

Donnerstag, 19.09.2019: Folge 3275

Moritz kann Michelle doch in Essen beerdigen, was den letzten Gang trotzdem nicht leichter macht. Zum Glück hat er Marie und Finn an seiner Seite. Jenny erkennt schmerzlich, dass ihre Ehe, die sie für die Eisshow geopfert hat, vor dem Aus steht.

Ronny bereut es, mit Michelle im Streit auseinandergegangen zu sein. Er hofft auf die Sondergenehmigung, um sich wenigstens von Michelle verabschieden zu können.

Ronny (Bela Klentze, r.) versucht über seinen Anwalt Daniel Schadow (Martin Bergmann) eine Sondergenehmigung zu bekommen, um sich wenigstens von Michelle verabschieden zu können...

Freitag, 20.09.2019: Folge 3276

Jenny versucht verzweifelt, an eine Rettung ihrer Ehe zu glauben. Als Deniz endgültig einen Schlussstrich ziehen will, muss sie schmerzhaft realisieren, dass nicht alle Risse zu kitten sind. Finn und Nathalie sind dabei, richtig gute Freunde zu werden.

Doch dann geraten die beiden wegen Chiara aneinander. Chiara ist sich Susannes Loyalität sicher, bis sie erfährt, dass Susanne der Polizei ihren Abschiedsbrief zugespielt hat.

Chiara (Alexandra Fosnatti) gerät ins Visier von Ronnys Anwalt Schadow (Martin Bergmann).

Montag, 23.09.2019: Folge 3277

Chiaras Zweifel an Susannes Unschuld wachsen, und sie geht auf Abstand zu ihr. Eine Entscheidung mit fatalen Folgen, denn Susanne gibt Nathalie die Schuld an dem Zerwürfnis und unterstellt ihr, sich zwischen sie und Chiara drängen zu wollen.

Doch das wird Susanne niemals zulassen. Simone versucht alles, um für Jenny einen Ausweg aus der Eisshow-Krise zu finden und kommt durch Moritz auf eine unerwartete Lösung.

Chiara (Alexandra Fosnatti) verabschiedet sich von Niclas (Ron Holzschuh), als Nathalie sie vermeintlich überraschen will.

Sie haben eine Folge von AWZ verpasst?

Regulär wird „Alles was zählt“ immer abends von Montag bis Freitag um 19.05 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Seit der Programmänderung im August 2013 zeigt RTL allerdings keine Wiederholungen von AWZ mehr. Stattdessen wurden diese auf den Bezahlsender Passion, der zur RTL-Gruppe gehört, ausgelagert. Hier wird die Wiederholung der neuesten Folge immer am nächsten Werktag um 8.45 Uhr ausgestrahlt. Darüber hinaus kann die Serie auch online auf TV NOW, dem Zusatzprogramm von RTL, geschaut werden.