Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Kandidat stirbt bei Dreh für französische Reality-TV-Reihe
Nachrichten Medien & TV Kandidat stirbt bei Dreh für französische Reality-TV-Reihe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 22.03.2013
Foto: Ein Kandidat für das französischen Reality-Format „Koh Lanta“ ist am ersten Drehtag gestorben. Die Produktion der aktuellen Staffel wurde abgebrochen.
Ein Kandidat für das französischen Reality-Format „Koh Lanta“ ist am ersten Drehtag gestorben. Die Produktion der aktuellen Staffel wurde abgebrochen. Quelle: TF1
Anzeige
Paris

Die Dreharbeiten seien sofort abgebrochen worden. Das Team und die anderen Kandidaten sollen zurück nach Paris geflogen werden. ähnelt früheren deutschen Serien wie „Survivor“, „Gestrandet“ oder „Das Inselduell“.

Auch in der französischen Sendung müssen sich die Teilnehmer einer Serie von Herausforderungen stellen und dabei Risikofreude, Mut und Ausdauer beweisen. Bei welchem Abenteuer der 25-Jährige einen Herzstillstand erlitt und ob dieser eventuell etwas mit hohen Belastungen zu tun hatte, teilte der Sender TF1 am Freitag nicht mit. Die Staffel sollte die 16. von „Koh Lanta“ werden.

dpa

22.03.2013
Imre Grimm 22.03.2013