Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Mäßiger Start für „DSDS Kids“
Nachrichten Medien & TV Mäßiger Start für „DSDS Kids“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 06.05.2012
Die Castingshow „DSDS Kids“ hat einen mäßigen Start hingelegt. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

In der für die Privatsender wichtigen werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren es 17,7 Prozent. Zum Vergleich: Die letzte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) hatte nach Senderangaben rund 26 Prozent Marktanteilsdurchschnitt - ein eher mäßiger Verlauf, nach dem deutliche Veränderungen angekündigt worden waren.

Auch der „DSDS Kids“-Start könnte hinter den Erwartungen geblieben sein. Im Interview mit der „Bild“-Zeitung hatte Bohlen am Samstag erklärt, er hoffe auf einen starken Einstand für „DSDS Kids“. „Ich hoffe sogar, dass wir bessere Quoten kriegen als „DSDS“. Und wenn es läuft, dann machen wir vielleicht schon Ende dieses Jahres groß mit 12 oder 14 Sendungen weiter.“

Anzeige

Besser lief es am Samstagabend für „Schlag den Raab“. Die Spiel-Show sahen sich bei ProSieben 3,58 Millionen Zuschauer an. Bei den 14- bis 49-Jährigen erreicht die Show einen Marktanteil von 25,1 Prozent. Ähnlich gut kam die „Sportschau“ am ARD-Frühabend weg. Kurz vor 18.00 Uhr schalteten 5,72 Millionen Zuschauer ein. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam die „Sportschau“ auf einen Marktanteil von 24,3 Prozent. 

dpa

Mehr zum Thema
Medien & TV „Deutschland sucht den Superstar“ - Bushido will in die „DSDS“-Jury

Weiter Spekulationen rund um die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“: Rüpel-Rapper Bushido bringt sich als neues Jurymitglied neben Dieter Bohlen ins Gespräch. „Wenn RTL mich fragt: Ich bin für DSDS bereit.“

02.05.2012

Die am Wochenende zu Ende gegangene RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) wird wegen des stark nachlassenden Publikumsinteresses generalüberholt. „Wir alle im Team wollen immer besser werden“, sagte RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger am Montag. „Aus diesem Grund werden wir die 10. Staffel des Erfolgsformats sehr, sehr deutlich verändern.“

02.05.2012

Lasershow, Feuerfontänen, ein stampfender Discosound: Das DSDS-Finale war mal wieder die ganz große Show. Am Ende steht ein 17-jähriger Schweizer im Konfettiregen und vergisst den Songtext - vor Freude.

29.04.2012
Dany Schrader 04.05.2012
Medien & TV ARD-Freitagsfilm - Madonnas Tränen
Simon Benne 04.05.2012