Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Masters of Dance: Diese Tänzer wollen sich im Finale durchsetzen
Nachrichten Medien & TV Masters of Dance: Diese Tänzer wollen sich im Finale durchsetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 10.01.2019
Die Tänzer Sergey Mishchurenko und Maria Tolika richten sich in ihrer Performance nach dem Film „Gladiator“.
Die Tänzer Sergey Mishchurenko und Maria Tolika richten sich in ihrer Performance nach dem Film „Gladiator“. Quelle: ProSieben/Guido Engels
Anzeige
Köln

Tanzen können reicht nicht mehr – die Kandidaten von „Masters of Dance“ treten an diesem Donnerstag, 10. Januar, ab 20.15 Uhr zum Finale bei Prosieben an. Bei „Masters of Dance“ lassen die Juroren ihre Tänzer als Teams antreten – und entwickeln die Choreografien für ihre Schützlinge. Bereits in Folge vier ist das Team von Tanztrainer Dirk Heidemann ausgeschieden. Nun stehen sich die Kandidaten von Tanzchoreografin Nikeata Thompson, Youtuber Julien Bam und Flying-Steps-Chef Vartan Bassil gegenüber.

Wer machte in den Auditions und Battle-Runden der vergangenen Wochen die größten Fortschritte und zeigt in der Final-Show die spektakulärsten Moves? Welcher Dance-Master hat die beste Choreografie entwickelt?

Tanzende Simpsons (von links): Anita Fast, Vinzenz Dörlitz und Dennis Catalano. Quelle: ProSieben/Guido Engels

Tanzen zu „Die Simpsons“

Im Finale müssen sich die Kandidaten in Tanz-Duellen durchsetzen und zu unterschiedlichen Themen tänzerisch überzeugen, teilt Prosieben mit. So will das Power-Duo Sergey und Maria aus Team Julian mit einer kämpferisch-gefühlvollen Darbietung als Gladiatoren die Arena zum Kochen bringen – wird es ein „Daumen hoch“ vom Publikum geben? Für die Performance zum Thema „The Big Bang Theory“ verwandeln sich Michael und Antony in Nerds, während Patrox als Penny auftritt. Auch schaffen die Kandidaten, sich tanzend zu den „Simpsons“ zu äußern. Nikeata Thompson schickt im Finale unter anderem Vinzenz, Anita und Dennis auf die Bühne, die zur Serien-Titelmusik eine ironische Darbietung zeigen.

Dem Sieger der Show winken zudem 50.000 Euro Siegprämie.

Zwei Nerds und eine Penny (von links): Michael Buchner, Patrick Rudolf De Souza Campelo Feldmann und Antony Franz Quelle: ProSieben/Guido Engels

Diese Tanz-Talente kämpfen im Finale von „Masters of Dance“

Team Vartan Bassil

• Antony (26) aus Berlin

• Michael (27) aus Berlin

• Patrick („Patrox“) (28) aus Berlin

• Afina (25) aus Berlin

• Samia Selina (21) aus Hünfeld

• Jennifer (25) aus Köln

Team Julien Bam

• Maria (23) aus Düsseldorf

• Franklin (24) aus Solingen

• David (22) aus Wien

• Fiona (22) aus Hamburg

• Sergey (28) aus Hürth

Team NNikeata Thompson

• Felix (28) aus München

• Vinzenz (23) aus Düsseldorf

• Anita (25) aus Holzgerlingen

• Kristina (19) aus Lahr

• Dennis (22) aus Stuttgart

Von RND