Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Murdoch zieht sich aus Tagesgeschäft zurück
Nachrichten Medien & TV Murdoch zieht sich aus Tagesgeschäft zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 11.06.2015
Medienmogul Rupert Murdoch will sich aus dem Tagesgeschäft zurückziehen.
Medienmogul Rupert Murdoch will sich aus dem Tagesgeschäft zurückziehen. Quelle: Drew Angerer/dpa (Archiv)
Anzeige

Der US-australische Milliardär werde aber geschäftsführender Chef des Verwaltungsrats bleiben und damit weiter in die Geschicke des Konzerns eingreifen können. Die Änderungen würden "in nächster Zeit" verkündet. Nach Informationen von CNBC soll Murdochs 43-jähriger Sohn Lachlan als stellvertretender Verwaltungsratschef ebenfalls in die Führungsriege von 21st Century Fox aufsteigen.

Der Konzern bestätigte den Bericht auf Nachfrage von AFP nicht. Murdoch hatte sein Medienimperium News Corp vor zwei Jahren aufgespalten. Die profitablen Film- und Fernsehfirmen wurden dabei unter dem Namen 21st Century Fox von den teilweise angeschlagenen Zeitungs- und Buchverlagen abgetrennt.

dpa

10.06.2015
Medien & TV Nachfolger für Günther Jauch - Anne Will talkt wieder sonntags
09.06.2015