Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Peter Fox gewinnt für Berlin
Nachrichten Medien & TV Peter Fox gewinnt für Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 14.02.2009
Peter Fox alias Pierre Baigorry. Quelle: Sascha Schürmann/ddp
Anzeige

Er war einer der Favoriten des Wettbewerbs und setzte sich mit großem Abstand zur Konkurrenz durch. Der Solokünstler Fox, der bereits 2006 mit seiner Band Seeed den Song Contest für Berlin gewonnen hatte, lag deutlich vor der Band Polarkreis 18, die für Sachsen gestartet war und den zweiten Rang belegte. Damit findet der nächste Bundesvision Song Contest im kommenden Jahr wieder in Berlin statt.

Entertainer Stefan Raab hatte zu seinem Wettbewerb aus jedem Bundesland eine Band oder einen Solokünstler eingeladen. Am Ende entschieden die Zuschauer per Telefonabstimmung, wer Nachfolger der Vorjahressieger Subway to Sally wird. Die Brandenburger Band hatte den nationalen Länderwettstreit im vergangenen Jahr überraschend gewonnen.

Anzeige

Der Bundesvision Song Contest, der live auf ProSieben übertragen wurde, war von Raab nach seiner Teilnahme mit Max Mutzke am Eurovision Song Contest in Istanbul 2004 initiiert und im Februar 2005 erstmals ausgetragen worden.

ddp

Karsten Röhrbein 12.02.2009
12.02.2009