Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV ProSieben verzichtet auf „Offline“-Folge aus Tel Aviv
Nachrichten Medien & TV ProSieben verzichtet auf „Offline“-Folge aus Tel Aviv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 22.07.2014
Quelle: Prosieben
Anzeige
Berlin

Bei der Sendereihe „Offline“ muss Rojinski 48 Stunden in einer fremden Großstadt nur mit dem Nötigsten ausgestattet klarkommen – ohne Telefon, Facebook oder Twitter. Ihre Aufgabe ist es, die jeweilige Großstadt-Szene zu erkunden.

Die 29-Jährige begrüßte die Entscheidung, die Ausstrahlung der Folge aus Israel „aus Respekt vor den Betroffenen“ zu verschieben. „Während unserer „Offline“-Dreharbeiten in Tel Aviv wurden wir unfassbar herzlich und mit offenen Armen von den Bewohnern empfangen. Umso mehr gilt mein Mitgefühl nun den Menschen im Krisengebiet“, sagte sie.

dpa

Medien & TV Charlotte Lindholm ermittelt wieder - Neuer Tatort spielt im „Schweinegürtel“
22.07.2014
Medien & TV Annette Frier im Interview - „Ich bin nicht der zaghafte Typ“
21.07.2014