Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Sky verlängert Vertrag mit Paramount nicht
Nachrichten Medien & TV Sky verlängert Vertrag mit Paramount nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 28.12.2011
Foto: Sky verlängert seinen Vertrag mit Paramount nicht.
Sky verlängert seinen Vertrag mit Paramount nicht. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt

Am Wochenende hatte der Programmchef von Sky Film, Marcus Ammon, bereits über Facebook den Verzicht auf Paramount kommentiert. Kein Bezahlsender Europas habe alle Hollywoodstudios unter Vertrag, schreibt Ammon. Die Paramount-Filme hätten zudem nur einen „bescheidenen Anteil“ beigetragen, „die Qualität von Sky Film nachhaltig zu optimieren“.

Paramount produzierte unter anderem Filmhits wie „Mission Impossible“ oder „Titanic“. Dem Sky-Sprecher zufolge strahlt der Bezahlsender 240 neue Filme pro Jahr aus. 2011 seien davon nur 7 von Paramount gekommen. „Der Anteil liegt also bei unter drei Prozent.“ Sky wolle sein Filmangebot ausbauen und arbeite weiterhin mit den anderen großen Studios wie Sony, Warner Brothers, Fox oder Universal zusammen.

Zweites Standbein des Sky-Programms neben Film ist der Sport. Das Unternehmen schreibt aber Verluste. Für 2011 rechnet Sky mit einem operativen Verlust von bis zu 175 Millionen Euro. Größter Aktionär ist Medienunternehmer Rupert Murdoch, der knapp 50 Prozent der Sky-Anteile hält.

dpa

Heike Manssen 28.12.2011