Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV „The Voice Kids“ entwickelt sich enttäuschend
Nachrichten Medien & TV „The Voice Kids“ entwickelt sich enttäuschend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 12.04.2014
The „Voice Kids“ mit den Juroren Lena Meyer-Landrut, Henning Wehland und Johannes Strate verzeichnet enttäuschende Einschaltquoten. Quelle: Oliver Mehlis
Anzeige
Berlin

Die zweite Staffel der MusikshowThe Voice Kids“ entwickelt sich für den Privatsender Sat.1 enttäuschend. Der Marktanteil sank am Freitagabend erneut: Er lag mit insgesamt 2,74 Millionen Zuschauern bei 9,2 Prozent - zum Beginn der Staffel am 21. März waren es 11 Prozent. Unter den 14- bis 49-jährigen schalteten 14,2 Prozent der Fernsehzuschauer die Show mit Lena Meyer-Landrut, Henning Wehland und Johannes Strate ein, wie Sat.1 am Samstag mitteilte. Die erste Staffel war nach Sender-Angaben in der Zielgruppe auf durchschnittlich 19,8 Prozent gekommen.

Wie schon vor einer Woche lieferten sich RTL und das ZDF wieder ein Rennen um den Sieg am Freitagabend. Bei 4,64 Millionen Zuschauern setzte sich die fast dreistündige RTL-Tanzshow „Let's Dance“ mit einem Marktanteil von 16,1 Prozent knapp gegen den ZDF-Krimi „Der Alte“ durch (16,0 Prozent). Die ARD erreichte um 20.15 Uhr mit dem Utta-Danella-Spielfilm „Von Kerlen und Kühen“ 4,15 Millionen Zuschauer, das waren 13,5 Prozent.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

Die zwölfjährige Zoé-Priscilla aus Pattensen ist am Freitag im Fernsehen bei der Casting-Show „The Voice Kids“ zu erleben (20.15 Uhr, SAT.1). Für ihren Auftritt in der dritten „Blind Audition“ bekommt sie zauberhafte Unterstützung von ihrem Großvater.

Kim Gallop 02.04.2014

Die 14-Jährige Carlotta aus Garbsen begeistert bei "The Voice Kids" ein Millionenpublikum mit ihrere Stimme. Sie träumt vom ganzen großen Durchbruch und der Pop-Karriere - mit Mutter Kimberley als Managerin.

14.04.2014

Einen großartigen Auftritt hatte die zwölfjährige Zoé-Priscilla aus Pattensen am Freitagabend vor Millionenpublikum im Fernsehen: Die Schülerin sang bei der Kinder-Castingshow „The Voice Kids“ auf SAT.1 den Song „Life in a Beautiful Light“ von Amy Macdonald. In die nächste Runde kam sie nicht.

08.04.2014
15.04.2014
Medien & TV 25. Münster-„Tatort“ - Solide Handwerksarbeit
14.04.2014
Imre Grimm 11.04.2014
Anzeige