Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Einmal „Bergdoktor“, immer „Bergdoktor“ – Im Winter gibt’s sieben neue Folgen der Serie
Nachrichten Medien

Einmal „Bergdoktor“, immer „Bergdoktor“ – Im Winter gibt’s sieben neue Folgen der Serie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 14.06.2019
Wird auch privat schon mal als „Herr Gruber“ angesprochen: Hans Sigl ist seit 2008 der „Bergdoktor“. Derzeit entstehen sieben neue Folgen der beliebten ZDF-Serie. Quelle: picture alliance / rtn - radio t
Mainz

Zurzeit laufen die Dreharbeiten für sieben neue Folgen der ZDF-Serie „Der Bergdoktor“ im österreichischen Ellmau und Umgebung. Neben Hans Sigl in der Titelrolle des Arztes Martin Gruber stehen erneut Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O’Hara, Mark Keller und Rebecca Immanuel vor der Kamera.

Neu im Spiel ist Gabriel Merz als Milchbauer Gregor, der aus seinen Sympathien für Grubers Ex-Freundin Anne (Ines Lutz) im Laufe der Staffel keinen Hehl macht. Die Dreharbeiten für die 13. Staffel dauern bis Dezember 2019, die Sendetermine sind für Winter 2019/2020 geplant.

Von RND/ag/ots

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Youtuber Marti Fischer und der Sänger und Tausendsassa Bürger Lars Dietrich sind ab Herbst bei KiKA „Leider laut“. In der Musikshow werden Songs der beteiligten Künstler in munteren Sessions durch den Soundwolf gedreht. Versprochen wird allen kleinen Musikfreunden ein Riesenspaß.

14.06.2019

Angebote hat es für den Youtuber Rezo sicherlich einige gegeben, doch der 26-Jährige hat sich für die Sendung von Jan Böhmermann entschieden: Am Donnerstagabend ist er bei „Neo Magazin Royale“ zu Gast.

13.06.2019

Udo Lindenberg und Fettes Brot verewigten ihn in Liedern, privat gehörte sein Herz seiner Porzellansammlung: Millionen Fernsehzuschauer kannten Wilhelm Wieben als Sprecher aus der „Tagesschau“. Ein Nachruf.

13.06.2019