Menü
Anmelden
Wetter heiter
18°/ 1° heiter
Nachrichten Meinung
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Meinung

Die Politik folgt den Medizinern in der Corona-Krise fast blind. Das ist einerseits richtig, es geht schlicht um Menschenleben. Aber es kann auch zum Selbstmord aus Angst vor dem Tod führen. Jetzt kommt der schwierige Teil, meint HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt.

04.04.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Reisebranche hat die Kundengelder unzureichend geschützt, meint Jens Heitmann. Nun sollen abermals die Steuerzahler die Geschäfte absichern.

02.04.2020

Herunterfahren lässt sich die Produktion in einem Industrieunternehmen relativ schnell, meint Jens Heitmann. Die Wiederaufnahme des Betriebs erfordert hingegen große Anstrengungen – denn die Werke sind auf viele Lieferanten angewiesen.

01.04.2020

Hilfen für die Touristikbranche - Kommentar: Die Krux mit den Pflichtgutscheinen

Reiseveranstalter möchten stornierte Urlaube nicht erstatten, sondern statt dessen Gutscheine aushändigen. Eine solche Entmündigung werden die Kunden nicht klaglos hinnehmen, meint Jens Heitmann.

30.03.2020
Anzeige

Für seine schwierige Lage ist der Reifenhändler Delticom selbst verantwortlich, meint Jens Heitmann. Zuerst war die Strategie falsch – dann hat man auch noch die Aktionäre verärgert.

27.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Strafzinsen für Privatkunden - Kommentar: Die Geldhäuser trifft keine Schuld

Mit der Abschaffung der Guthabenzinsen verliert das Sparen seinen Wert, meint Jens Heitmann. Dies trifft nicht nur die Kunden – auch die Banken und Sparkassen leiden unter dem Zinstief.

26.03.2020

Ruhe vor dem Sturm in den Krankenhäusern, zugespitzte Lage bei den Hausärzten: Hannovers Helfer trifft die Corona-Krise zurzeit noch in unterschiedlicher Weise. Klar ist nur: Der Höhepunkt ist längst noch nicht erreicht.

25.03.2020

Immer mehr Unternehmen melden wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie Kurzarbeit für ihre Beschäftigten an. Mit diesem Instrument hat Deutschland gute Erfahrungen gemacht: Nach der Finanzkrise hat sich die hiesige Wirtschaft auch deshalb wieder schnell erholt, weil die Firmen ihre Mitarbeiter an Bord halten konnten, meint Jens Heitmann.

24.03.2020

Schutzmaterialien sind rar – nun werden Kliniken Opfer von Diebstählen. Unbekannte haben 100 Atemmasken, 500 Mund-Nasenschutz-Masken sowie 150 Schutzbrillen aus der MHH gestohlen. Die Medizinische Hochschule stellt sich nun auf weitere Fälle ein.

22.03.2020
Anzeige
Anzeige