Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Nachrichten Meinung

Meinung

Wir waren nicht die Schnellsten – und müssen nun hoffen, dass es dennoch reicht: Das Durcheinander bei Politik und Behörden beim Umgang mit Corona in dieser Woche war beachtlich. Woran lag’s? Anmerkungen von HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt.

13.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die tägliche Glosse - Lüttje Lage: Viral grüßen

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Viral grüßen

11.03.2020

Hannover meldet die ersten Erkrankungen – und übt das neue Leben mit dem Coronavirus. Warum ist es so schwer, damit umzugehen? Und warum läuft es bei Politik und Ärzten noch nicht rund? Anmerkungen von HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt.

10.03.2020

Die härtesten der Fußballfans gehen weiter auf den Kommerz und den DFB los. Der Unmut der sogenannten Ultras hat ganz gute Gründe – doch in der Form ist er unsäglich, meint Felix Harbart.

06.03.2020

Der Streit bei Sitech zwischen der Geschäftsführung und dem Betriebsrat ist aus dem Ruder gelaufen. 450 Beschäftigte in Hannover sollen Ende April ihren Arbeitsplatz verlieren. Die Gründe dafür sind immer noch unklar, meint unser Kommentator Jens Heitmann.

04.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Industrieschau mag an Bedeutung verloren haben, für Hannover ist sie aber ein wichtiges Wahrzeichen geblieben, meint unser Kommentator Jens Heitmann.

05.03.2020

Was denn nun? Klappt alles prima beim Corona-Management, wie die Behörden sagen? Oder gibt es große Probleme bei den Praxen vor Ort, wie die Kassenärzte sagen? Das Land muss jetzt schnell für Klarheit sorgen, fordert HAZ-Redakteur Conrad von Meding.

02.03.2020

Die Streamingdienste sorgen dafür, dass die Musikindustrie wieder steigende Umsätze erzielt. Sie haben aber auch das Hörverhalten verändert, meint Jens Heitmann. Darauf haben sich viele Musiker eingestellt.

27.02.2020

Mit ihrer Kreativität bei der Rechnungstellung gefährden Kliniken ihren Ruf, meint Jens Heitmann. Krankenhäuser sind jedoch nicht immer selbst dafür verantwortlich, wenn etwa Betten länger belegt werden als vorgesehen. Dann sollte man mit den Kassen eine faire Lösung finden.

26.02.2020