Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Nachrichten Meinung

Meinung

Weil viele Geldanleger in Deutschland das Auf und Ab an den Börsen scheuen, schließen sie gern Lebensversicherung ab. Doch ganz ohne Risiko ist auch diese Altersvorsorge nicht, meint unser Kommentator Jens Heitmann. Versicherern fällt es immer schwerer, am Kapitalmarkt auskömmliche Erträge zu erwirtschaften.

10.12.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Kriminelle arbeiten inzwischen oft so professionell wie Geheimdienste. Um so erstaunlicher findet es unser Kommentator, dass viele Unternehmen die Gefahr durch Datendiebstahl immer noch nicht ernst genug nehmen.

09.12.2019

In Berlin stehen Milliarden für digitale Schulen oder neue Brücken bereit. Bürokratie und Bedenken verhindern, dass das Geld ausgegeben werden kann. In dieser Situation verlangt die neue SPD-Spitze nach noch mehr Geld – auch auf Pump. Geht’s noch? Ein Kommentar von HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt.

08.12.2019

Bei der Norddeutschen Landesbank gilt künftig das Prinzip Vorsicht. Das Geldinstitut soll weniger Risiken eingehen und dennoch eine hohe Rendite erzielen. Beide Ziele zu erreichen dürfte schwierig werden, meint unser Kommentator.

06.12.2019

Der Poker um die Metro-Tochter Real dauert noch länger. Da das Bundeskartellamt Veränderungen von Marktanteilen im Einzelhandel sehr genau prüft, bleiben die Perspektiven der rund 34 000 Mitarbeiter weiter ungewiss, meint unser Kommentator.

06.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Autoindustrie ist wegen der schwachen Konjunktur und des Umbruchs in der Branche tief verunsichert – und gespalten. Ihr Lobbyverband VDA wirkt ratlos, meint unser Kommentator. Es fehlt ein klarer Plan für den wichtigen Wirtschaftszweig.

05.12.2019

Wenn die Deutsche Post montags keine Briefe mehr zustellen muss, wird sie an anderer Stelle bei Privilegien Abstriche machen müssen, meint unser Kommentator.

03.12.2019

Der Arbeitskampf bei der Gilde-Brauerei ist mutig – denn die Geschäftsführung sitzt am längeren Hebel. Das zeigt sich auch in der ruppigen Art, mit der die Unternehmensleitung über Nacht die Brauerei aufgespalten hat, meint unser Kommentator Bernd Haase.

02.12.2019

Die Alternative zur Rettung der Norddeutschen Landesbank wäre die Abwicklung des Instituts. Da dies für die Steuerzahler sehr teuer würde, wäre das die schlechtere Variante, meint unser Kommentator. Doch wenn die Sparkassengruppe ihre Landesbanken und Spitzeninstitute neu ordnet, sollte die Nord/LB in einer größeren Einheit aufgehen.

27.11.2019