Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meinung Eisiges Schweigen
Nachrichten Meinung Eisiges Schweigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:08 18.12.2009
Von Dany Schrader
Anzeige

Auf Bahnsteigen und an Schaltern gab es eigentlich alles – von Fehlauskünften bis zu eisigem Schweigen. Korrekte Informationen, ausreichend Ersatzbusse und Heißgetränke hingegen waren Mangelware.

Leider ist es nicht das erste Mal, dass die Fragen nach der technischen Ursache für eine Panne schneller beantwortet werden als die drängenden Fragen der Fahrgäste, die auf den Bahnsteigen warten mussten. Diese Bahnkunden sind es, die sich in den nächsten Wochen mit Helpdesks, Service-Hotlines und Beschwerdestellen umständlich in Verbindung setzen müssen, damit sie eine kleine Wiedergutmachung für die von der Bahn verursachte Verspätung erhalten. Mit den Außentemperaturen sinkt auch das Verständnis für diese Strategie des Unternehmens. Reden ist silber, Schweigen ist kalt.

Meinung Hannes Gamillscheg zum Klimagipfel - Überreaktion
16.12.2009
Meinung Reinhard Urschel zum Bildungsgipfel - Kalkül statt Einsicht
Reinhard Urschel 16.12.2009
Meinung Stefan Koch zu Politik und Bundeswehr - Zwei Versager
Stefan Koch 16.12.2009