Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meinung Probleme am Landtag: Ein Treppenwitz
Nachrichten Meinung Probleme am Landtag: Ein Treppenwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 10.02.2015
Von Michael B. Berger

Kaum vorstellbar, dass der Landtag eine solche Blamage hinnehmen würde. Lauter Spott auf seine Kosten wäre die Folge. Viel peinlicher wäre das jedoch für das Staatliche Baumanagement, wie sich das landeseigene Baubüro nennt. Es hat den Landtag seit Jahren im Blick und schon einmal eine Außensanierung der Fassade durchgeführt. Kann man sich da bei entscheidenden Fragen der Baustabiliät verschätzen? Diese Frage muss jetzt präzise geklärt werden, der Landtagspräsident hat den Experten eine Frist gesetzt. Hoffentlich keine Schamfrist.

Das Freihandelsabkommen TTIP ist ein gewaltiges, manche würden sagen: monströses, neues Projekt. Entstehen soll der größte Wirtschaftsraum der Welt mit 800 Millionen Verbrauchern. Die Angst vor der schieren Größe des Projekts verstellt vielen den Blick auf die einzigartigen Chancen. Eine Analyse von Udo Harms.

09.02.2015

Vor zwei Wochen legte Alexis Tsipras seinen Amtseid ab, doch in der Rolle des griechischen Regierungschefs ist er noch nicht angekommen. Viele Ankündigungen der neuen Regierung werden Griechenland zurückwerfen. Es scheint, als wolle Griechenland nicht gerettet werden. Ein Kommentar von Gerd Höhler.

09.02.2015

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel muss in seiner Partei ein Gegengewicht zu den vielen eher dem linken Parteiflügel zuzurechnenden Abgeordneten und Ministerpräsidenten darstellen, wenn die Sozialdemokraten eine Chance auf Mehrheiten haben wollen. Ein Kommentar von Klaus Wallbaum.

Klaus Wallbaum 08.02.2015