Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meinung Mit Kopf und Herz
Nachrichten Meinung Mit Kopf und Herz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 29.11.2013
Von Jörg Kallmeyer
Anzeige

Millionen Fernsehzuschauer haben überraschend einen höchst unterhaltsamen und zugleich lehrreichen Einblick in die Politik bekommen: Ein Interview von ZDF-Moderatorin Marietta Slomka mit SPD-Chef Sigmar Gabriel entwickelte sich zu einem Streitgespräch über Parteien und ihren Einfluss in der Demokratie. Gabriel kam richtig in Fahrt – ein Fehler, wie gestern manche meinten? Von wegen! Der SPD-Vorsitzende nutzte die Gelegenheit für eine kraftvolle Botschaft an die Genossen: Seht her, hier geht es nicht um kühle Abwägung, sondern um eine Herzensangelegenheit.

Einen besseren Start für die Überzeugungstour bei der Basis hätte sich Gabriel nicht wünschen können. Für ihn selbst, das ist bekannt, steht viel auf dem Spiel. Inzwischen aber weitet sich der Blick: Blamieren könnte sich am Ende nicht nur der Vorsitzende, sondern die ganze Partei. Will die SPD wirklich als die Partei in die Geschichte eingehen, die es abgelehnt hat, Verantwortung zu übernehmen? Die SPD-Spitze geht mit genau dieser Frage in die Ortsvereine – und sie präsentiert sich in bemerkenswerter Geschlossenheit.

Das Risiko, das noch am Anfang dieser  Woche riesengroß erschien, ist inzwischen auf Normalmaß geschrumpft. Innerhalb der SPD gibt es sicher noch viele, die befürchten, dass die Sozialdemokraten in einer erneuten Regierung mit Angela Merkel leiden müssen. Auch in der Parteilinken aber findet sich niemand, der sich zum Wortführer der Kritiker aufschwingen mag. Die Skeptiker sind nicht organisiert. Selbst Ralf Stegner, ansonsten immer für eine Attacke gut, wirbt brav für den Koalitionsvertrag. Und die Gewerkschaften haben von Rente bis Mindestlohn genug gute Argumente bekommen, um jetzt mitzuziehen. Die SPD-Führung liefert. Mehr kann sie, vorerst, nicht tun.

Jörg Kallmeyer

Meinung Die überangepasste neue Generation - Mehr Freiheit für die Jungen
Imre Grimm 29.11.2013
Stefan Winter 28.11.2013
Meinung Paschedag - Frostig
Klaus Wallbaum 28.11.2013