Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meinung Der Charaktertest
Nachrichten Meinung Der Charaktertest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 09.02.2014
Von Michael B. Berger
Anzeige

Der Prozess gegen Christian Wulff lässt immer wieder den Gerichtssaal zur Bühne werden. So geschah es am Donnerstag auch, als der hannoversche Richter Frank Rosenow den Chefermittler Clemens Eimterbäumer anging: Er, der Richter, sei der Herr des Verfahrens und nicht die Staatsanwaltschaft. Klarer denn je ließ der Richter erkennen, dass er den früheren Bundespräsidenten wohl freisprechen wird.

Auch die Medien sollten jetzt in dieser Schlussphase einen Gang zurückschalten. Allzu oft und allzu schnell wurde Kritik an der Justiz geübt. In Wirklichkeit muss man den Gedanken zulassen, dass beides zu seiner Zeit richtig war: der Beginn von Ermittlungen, um die die Staatsanwaltschaft nicht mehr umhin kam - aber auch der mögliche Freispruch.

Anzeige

Hätte die Justiz die Sache gar nicht erst weiter verfolgt, hätte der Vorwurf im Raum gestanden, man verfolge nur die Kleinen und lasse die Großen laufen. Inzwischen allerdings sieht es so aus, dass in wenigen Wochen der Vorhang fallen wird auf der Bühne des Landgerichtes. Wulff wird höchstwahrscheinlich als freier Mann den Sitzungssaal verlassen – frei, aber nicht unbeschwert. Denn vieles, was in den letzten zwei Jahren über den früheren Spitzenpolitiker bekannt wurde, lässt dessen frühere Eigendarstellung im Rückblick als hohl erscheinen.

Ein Lackmustest auf Charakter und Lauterkeit des Christian Wulff könnte sein bevorstehender Zeugenauftritt im Prozess gegen den ehemaligen Vertrauten Olaf Glaeseker sein. Gegenüber der Polizei hat sich Wulff distanziert von der Sponsorensuche für den „Nord-Süd-Dialog“. Dabei war sie, wie jeder in Hannover weiß, eine Jubelveranstaltung, die vor allem den früheren Ministerpräsidenten Wulff in Szene setzen sollte.

Meinung Filmfest Berlinale - Showtime
Stefan Stosch 06.02.2014
Meinung Stromnetz - Was wollen wir?
Jens Heitmann 06.02.2014
Meinung Steuerhinterziehung - Schwarzers Konten
Dirk Schmaler 04.02.2014