Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Nachrichten Panorama
Europarats-Generalsekretärin Buric hat eindringlich vor einem Anstieg häuslicher Gewalt während der Ausgangsbeschränkungen aufgrund des Coronavirus gewarnt. (Symbolbild)

Um die Coronavirus-Pandemie einzudämmen, sollen die Menschen zu Hause bleiben. Für die einen ist das nur nervig, für viele andere eine Gefahr: Opfer von Gewalt in den eigenen vier Wänden sind mit ihren Peinigern quasi eingesperrt. Experten schlagen Alarm.

13:36 Uhr

Zu Corona-Zeiten möchten Kölner den Polizei-, Feuerwehr- und Rettungskräften ihren Dank aussprechen - und denken sich eine tolle, herzerwärmende Aktion aus. So spielen die Anwohner für die Helfer sogar einen kölschen Musikklassiker.

27.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Mexikaner Antonio Muñoz will am dritten Tag seiner Corona-Isolation unbedingt Chips haben. Da er selber nicht rauskann, geht sein Hund einkaufen. Muñoz gibt dem Vierbeiner sogar noch eine wichtige Information mit.

27.03.2020

Der Polizist, Freund und Helfer: Ein elfjähriger Junge fühlt sich einsam und ruft bei einer Einsatzzentrale in Ansbach an. Die Beamten entscheiden kurzerhand, hinzufahren und ihm eine leckere Schnitte mit Nutella zu machen. Wo seine Mutter sich befindet, wurde schnell aufgeklärt.

27.03.2020

Bei einem Hauseinbruch in London haben unbekannte Täter fünf deaktivierte Schusswaffen erbeutet, die einst in James-Bond-Filmen zum Einsatz gekommen waren.

27.03.2020

Das Wochenende wird, was das Wetter anbelangt, sehr gegensätzlich: Während wir uns am Samstag über richtige Frühlingstemperaturen freuen dürfen, wird es am Sonntag sehr ungemütlich.

27.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vier Jahre nach dem Tod eines Säuglings ist sein Vater zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann hatte angegeben, das Kind sei ihm nur runtergefallen - das Gericht sah das anders.

27.03.2020

Elf Bewohner sind in einem Würzburger Seniorenheim bereits am Coronavirus gestorben. Nun teilte der Oberbürgermeister mit, dass die Unterkunft trotzdem nicht evakuiert werde. Mehr als 160 Menschen leben derzeit in dem Heim.

27.03.2020

In Baden-Württemberg gibt es nun einen Drive-In für Brötchen. Kunden werden durch ein offenes Fenster bedient. Auch können vorher Teigwaren per Whatsapp bestellt werden.

27.03.2020

Der Wirt des berühmten Elbschlosskellers auf dem Hamburger Kiez funktioniert seine Kneipe nun täglich in eine Suppenküche um. Jeden Tag gibt es um zwölf Uhr eine warme Mahlzeit für Bedürftige. Auch die Nachbarschaft zeigt sich solidarisch.

27.03.2020