Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama Fall Mohamed: Ermittler finden Kinderleiche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 29.10.2015

Fall Mohamed: Ermittler finden Kinderleiche

1-3 9 Bilder

Der vor vier Wochen in Berlin entführte kleine Flüchtlingsjunge Mohamed ist tot. Ein 32-jähriger Mann wurde festgenommen und hat gestanden, das Kind umgebracht zu haben. Die Leiche lag im Auto des Verdächtigen.

Quelle: Tobias Schwarz

Der Tatverdächtige wohnte bei seiner Mutter in Niedergörsdorf in der Nähe von Jüterbog südlich von Berlin. Die Polizei nahm ihn am Donnerstag dort fest. Die Mutter hatte vorher die Ermittler angerufen und ihnen erzählt, dass ihr Sohn ihr gegenüber die Tat gestanden habe.

Quelle: Julian Stähle

Der Junge war vermutlich schon länger tot. Das äußere Erscheinungsbild der Leiche deute darauf hin, dass der Tod schon etwas zurückliege, sagte Oberstaatsanwalt Michael von Hagen am Donnerstag auf einer Pressekonferenz. Bei der Festnahme sei der Mann kooperativ und ruhig gewesen. Er habe die Tat spontan gestanden, berichtete Winfried Wenzel vom Landeskriminalamt.

Quelle: Bernd von Jutrczenka
1-3 9 Bilder