Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama „Hiltrud" bringt den Winter mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 28.12.2014

„Hiltrud" bringt den Winter mit

13-15 26 Bilder

Ein Jogger läuft  nahe dem unterfränkischen Sommerhausen (Bayern) durch die schneebedeckten Weinberge.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand

Mit knapp minus 15 Grad Celsius (-14,9 um 05.00 Uhr) hat der Winter den Brocken im Harz am Morgen des 28.12.2014 in der Kältezange. Damit war Norddeutschlands höchster Berg der kälteste Ort in Deutschland. Nur auf der 2962 m hohen Zugspitze in den Alpen war es ein klein wenig kälter: Minus 17 Grad.

Quelle: Matthias Strau

Kinder und Erwachsene tummeln sich  auf dem Lohrberg in Frankfurt am Main (Hessen) beim Schlittenfahren, während im Vordergrund rote Beeren an einem Strauch zum Teil vom Schnee bedeckt sind. Im Hintergrund sind die Hochhäuser der Stadt zu sehen.

Quelle: Frank Rumpenhorst
13-15 26 Bilder