Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama Hurrikan "Sandy" legt Leben an amerikanischer Ostküste lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 29.10.2012

Hurrikan "Sandy" legt Leben an amerikanischer Ostküste lahm

Das Satellitenbild zeigt die gigantischen Dimensionen des Wirbelsturms „Sandy“.

Quelle: dpa

Der Franklin Delano Roosevelt Drive, die New Yorker Stadtautobahn am East River ist knietief überflutet. Die beiden New Yorker Stadtautobahnen um Manhattan sind vom Wirbelsturm „Sandy“ komplett überflutet worden.

Quelle: dpa

Menschen beobachten am Pier in Coney Island in Brooklyn sturmgepeitschte Wellen.

Quelle: dpa