Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama Misslungene "Abi-Scherze"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 14.03.2016

Misslungene "Abi-Scherze"

4-6 6 Bilder

SAUFGELAGE: Eine Abi-Feier in Frankfurt am Main löst im März 2013 einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. In einem Park haben sich rund 1000 Jugendliche zum Teil so betrunken, dass sie notärztlich versorgt werden müssen. Sie hatten sich übers Internet verabredet.

Quelle: Jens Büttner

RANDALE: Betrunkene Gäste einer Abi-Feier gehen im Juli 2010 in Sindelfingen (Baden-Württemberg) auf Polizisten los - die wehren sich mit Pfefferspray. Nachbarn haben sich zuvor über zu laute Musik beschwert.

Quelle: dpa

SCHLECHTER SCHERZ: Abiturienten aus der Nähe von Würzburg wollen nach bestandener Prüfung im Juni 2009 einen Film drehen und stürmen vermummt in eine Bank. Dann stellen sie eine Geiselnahme nach. Die Folge: ein Großeinsatz der Polizei.

Quelle: dpa
4-6 6 Bilder