Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama So feiert die Welt Silvester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 30.12.2014

So feiert die Welt Silvester

1-3 7 Bilder

DEUTSCHLAND: Die größte Silvesterparty Deutschlands steigt wieder in Berlin am Brandenburger Tor. Hunderttausende werden vor dem Wahrzeichen der Hauptstadt erwartet. Während sie auf das Neue Jahr warten, bekommen sie einen Song zu hören: David Hasselhoffs "Looking for Freedom". Der US-Sänger wird aus London eingeflogen. Auf der Bühne stehen auch Tokio Hotel, Geiger David Garrett und Schlagersänger Roland Kaiser. Um Mitternacht tritt das Russische Staatsballett Moskau auf. Das ZDF zeigt die Show live, auch das Erste überträgt vorübergehend von dort.

Quelle: dpa

GROSSBRITANNIEN: Das größte Feuerwerk gibt es über der Themse in London rund um das Riesenrad London Eye. Am 1. Januar mittags zieht dann traditionell eine Neujahrsparade aus Tänzern, Akrobaten und Musikern den Piccadilly hinunter zum Parlament. Traditionsbewusste Briten starten gern musikalisch ins neue Jahr und singen um Mitternacht gemeinsam "Auld Lang Syne", einem schottischen Lied.

Quelle: dpa

FRANKREICH: Raketen und Böller sind in Paris verboten. Um Eiffelturm und Triumphbogen werden aber weite Gebiete für den Autoverkehr gesperrt, die Stadt verspricht ein Spektakel aus Licht- und Video-Shows auf den traditionell überfüllten Champs-Elysées.

Quelle: dpa
1-3 7 Bilder