Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 13-Jährige von ICE erfasst und getötet
Nachrichten Panorama 13-Jährige von ICE erfasst und getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 19.02.2010
Anzeige

Ein 13-jähriges Mädchen balancierte am Donnerstagabend auf dem Bahnhof Oberndorf auf den Schienen und wurde von einem durchfahrenden ICE erfasst und getötet.

Der Lokführer sah das Kind zwar, konnte aber nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Schülerin wurde von dem Zug erfasst und auf den Bahnsteig geschleudert. Sie erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der Lokführer und die Jugendlichen, die das Mädchen begleitet hatten, erlitten einen Schock.

Anzeige

afp