Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 37 Verletzte bei Großfeuer in Glasfabrik
Nachrichten Panorama 37 Verletzte bei Großfeuer in Glasfabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 19.11.2009
Anzeige

Bei einem Großbrand in einer Glashütte in Boffzen (Kreis Holzminden) sind am Donnerstag 37 Menschen verletzt worden. 25 von ihnen, darunter eine Feuerwehrfrau, hätten mit einer leichten Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser gebracht werden müssen, teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer war am Morgen in einer tiefen Wanne ausgebrochen, in der das Glas geschmolzen wird. Die Arbeiter hätten umgehend die Feuerwehr alarmiert und ein Ausbreiten der Flammen mit Feuerlöschern bekämpft. Am späten Vormittag hatten die rund 280 Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle.

Die Ursache und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt, weil die Experten noch nicht bis zum Brandherd vordringen konnten. Die etwa 20 Meter hohe Halle wurde stark beschädigt, ist aber nicht einsturzgefährdet. Der Betrieb in der Glashütte kann nach Angaben der Feuerwehr erst in etwa zwei Wochen wieder anlaufen.

Anzeige

lni