Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 69-Jähriger verwechselt Bremse mit Gaspedal
Nachrichten Panorama 69-Jähriger verwechselt Bremse mit Gaspedal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 11.05.2011
Die Ehefrau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Quelle: Tim Schaarschmidt

Ein 69 Jahre alter Autofahrer hat am Dienstag in Berlin-Bohnsdorf Bremse und Gaspedal verwechselt und seine Ehefrau angefahren. Die 68-Jährige wurde schwer verletzt. Der Mann wollte rückwärts in seine Garage in der Bachstraße fahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei übersah er seine Frau, die zwischen Garagentür und Fahrzeug eingeklemmt wurde und erst von der Feuerwehr befreit werden konnte. Sie erlitt innere Verletzungen und musste notoperiert werden.

dpa