Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 70,21 Zentimeter: Kleinster Mann der Welt aus Kolumbien
Nachrichten Panorama 70,21 Zentimeter: Kleinster Mann der Welt aus Kolumbien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 06.09.2010
Kleiner ist keiner: Edward Niño Hernandez. Quelle: ap
Anzeige

Der weltweit kleinste Mann kommt aus Kolumbien und heißt Edward Niño Hernandez. Der 24-Jährige tritt damit die Nachfolge des im März gestorbenen Chinesen He Pingping an. Mit seiner Körpergröße von nur 70,21 Zentimetern ist Hernandez noch einmal vier Zentimeter kleiner als sein Vorgänger.

Der Weltrekord werde im Guinness World Records Buch 2011 verzeichnet, teilte der Verlag am Montag in Hamburg mit. Allerdings wird der Kolumbianer vermutlich nicht lange Rekordhalter bleiben: Am 14. Oktober wird der bisher kleinste Teenager der Welt, Khagendra Thapa Magar aus Nepal, 18 Jahre alt. Und dieser ist bislang noch einmal kleiner als Hernandez.

Anzeige

dpa

Panorama Wallraff und das Treffen in Kopenhagen - Hatte Günter Wallraff in der DDR Kontakte zur Stasi?
Stefan Koch 06.09.2010
06.09.2010