Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Aldi-Filialleiter bewirft Räuber mit Katzenfutter
Nachrichten Panorama Aldi-Filialleiter bewirft Räuber mit Katzenfutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 05.10.2011
Mit den Konservendosen als Wurfgeschossen vertrieb der Mann in Kiel zwei Räuber aus seiner Aldi-Filiale. Quelle: dpa
Anzeige
Kiel

Die maskierten Männer waren am Dienstagabend in den Supermarkt eingedrungen und hatten die Kassiererin mit einer Schusswaffe bedroht, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Mitarbeiterin übergab den Räubern die Tageseinnahmen. Daraufhin bemerkte der 52 Jahre alte Filialeiter den Überfall. Er griff sich Katzenfutter in Konservendosen aus den Regalen und bewarf die noch an der Kasse stehenden Täter damit. Einer der Räuber wurde am Rücken getroffen, der andere an der Schulter. Der Angriff mit den Leckerlis für Stubentiger schlug die beiden Männer in die Flucht. Sie konnten zu Fuß mit einer geringen Bargeldsumme entkommen. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise von Zeugen zu den beiden als sehr schlank beschriebenen Männern, die mit schwarzen Sturmhauben maskiert waren.

Anzeige

dpa