Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Alligator mit zwei Köpfen entdeckt
Nachrichten Panorama Alligator mit zwei Köpfen entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 02.07.2014
Fälschung oder echt: In Florida soll ein zweiköpfiger Alligator entdeckt worden sein.
Fälschung oder echt: In Florida soll ein zweiköpfiger Alligator entdeckt worden sein. Quelle: Facebook/Justin Arnold
Anzeige
Tampa

Alligatoren sind in Florida keine Seltenheit. Doch das Tier, das Justin Arnold in einem Stadtteil der Großstadt Tampa entdeckt hat, ist mehr als ungewöhnlich: Es ist ein Reptil mit zwei Köpfen. Er sei mit seinem Hund spazieren gewesen und habe gesehen, "wie sich einige Menschen am Hillsborough River in Seminole Hights versammelten“, schreibt Arnold auf seiner Facebook-Seite. Schließlich erkannte er den Grund des Menschenauflaufs. Arnold machte ein Foto des Alligators und postete es wenig später in dem sozialen Netzwerk. "Bitte teilt dieses Foto, damit auch andere nach dem Tier Ausschau halten können", schrieb er weiter. Mittlerweile kamen über 4000 Nutzer der Aufforderung nach und teilten den Post.

Doch es gibt auch Zweifel an der Echtheit des Fotos. Mehrere Facebook-Nutzer warfen Arnold vor, das Foto manipuliert zu haben. Der Sender WFLA-TV berichtet, dass Experten der zuständigen Umweltbehörde FWC einen zweiköpfigen Alligator zwar für möglich halten, aber noch nie einen gesehen hätten. Ein Sprecher der Behörde zeigte sich skeptisch bezüglich der Echtheit.

In der Natur kommt es immer wieder vor, dass Tiere mit zwei Köpfen geboren werden. Im Januar sorgte ein Kalb für Aufsehen, das in Marokko mit zwei Köpfen auf die Welt gekommen war. Vor einem Jahr war im Zoo von San Antonio eine Schildkröte mit zwei Köpfen geboren worden. Das Panzertier hatte zwei Gehirne und fraß mit beiden Köpfen.

frs

Panorama Mörder bekommt lebenslänglich - Junge Mutter mit 145 Messerstichen getötet
02.07.2014
Panorama Übermäßiger Alkoholkonsum - Shia LaBeouf ist in Therapie
02.07.2014
01.07.2014