Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ausgebranntes Auto mit vier Toten entdeckt
Nachrichten Panorama Ausgebranntes Auto mit vier Toten entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 24.09.2009
Das völlig ausgebrannte Auto soll zum Landeskriminalamt gebracht und dort umfassend untersucht werden. Quelle: ddp
Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler stammt die Familie aus Berlin. Der Hintergrund des Geschehens ist offen, es gebe aber einige Anhaltspunkte für einen Suizid. Die Staatsanwaltschaft leitete ein Verfahren zur Ermittlung der Todesursache ein.

Ein Anwohner, der den Feuerschein bemerkte, hatte am Morgen die Feuerwehr alarmiert. Die Rettungskräfte fanden eine tote Frau auf dem Beifahrer- und drei Kinderleichen auf dem Rücksitz, wie der Staatsanwalt sagte. Im Fahrzeug sei zudem ein Benzinkanister entdeckt worden. Die nach Polizeiangaben bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leichen sollen obduziert werden, um sie endgültig zu identifizieren.

Anzeige

Über das Kennzeichen ermittelte die Polizei den 48-jährigen Fahrzeugbesitzer. In einer Befragung gab er laut Staatsanwaltschaft an, er sei gegen 4.00 Uhr aufgestanden und habe bemerkt, dass seine Frau und die drei Kinder, zwei Jungen im Alter von zehn und sechs Jahren und ein elfjähriges Mädchen, verschwunden waren. Dann habe er den Anrufbeantworter abgehört, auf dem seine Frau erklärte, sie könne nicht mehr weiter und er solle sich ein neues Leben aufbauen. Daraufhin informierte er die Polizei.

ddp

24.09.2009
Panorama Mittwochsziehung - Lotto-Jackpot geknackt
24.09.2009