Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Auto mit zwei Leichen aus der Weser geborgen
Nachrichten Panorama Auto mit zwei Leichen aus der Weser geborgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 07.08.2009
Ein Fahrzeug der Spurensicherung neben dem aus der Weser geborgenen roten Opel Corsa. Eine Spaziergängerin hat den Kleinwagen mit zwei Leichen in der Weser bei Petershagen-Ovenstaedt (Kreis Minden-Luebbecke) entdeckt.
Ein Fahrzeug der Spurensicherung neben dem aus der Weser geborgenen roten Opel Corsa. Eine Spaziergängerin hat den Kleinwagen mit zwei Leichen in der Weser bei Petershagen-Ovenstaedt (Kreis Minden-Luebbecke) entdeckt. Quelle: Polizei/ddp
Anzeige

Hintergrund ist allem Anschein nach eine Bluttat und kein Unfall. Die 44 Jahre alte Frau sei nicht im Fluss gestorben, sondern gewürgt und erdrosselt worden, sagte ein Polizeisprecher in Minden am Freitagmorgen.

Ihr 58- jähriger Ehemann sei hingegen ertrunken. Das habe die Obduktion der Leichen ergeben. Die Ergebnisse sprächen dafür, dass der Mann seine Frau tötete, anschließend die Leiche in das Auto legte, sich ans Steuer setzte und den Wagen nahe Minden in Nordrhein-Westfalen in die Weser steuerte. Die Eheleute lebten seit dem Jahr 2007 getrennt.

dpa/lni/ddp