Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Bahnverkehr läuft wieder weitgehend störungsfrei
Nachrichten Panorama Bahnverkehr läuft wieder weitgehend störungsfrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 26.12.2010
Einzelne Sperrungen wegen Schneeverwehungen gibt es nur noch auf Nebenstrecken in Mecklenburg-Vorpommern. Quelle: dpa
Anzeige

Der Bahnverkehr in Deutschland ist am zweiten Weihnachtstag weitgehend störungsfrei angelaufen. «Alle größeren bundesweiten Fernstrecken sind frei befahrbar», sagte ein Bahnsprecher am Morgen.

«Nur durch einzelne kleine Störungen von Weichen kann die ein oder andere leichte Verspätung auftreten.» Auch die Strecken auf Rügen seien von den Schneeverwehungen freigeräumt worden, sagte der Sprecher. Dort sei der Betrieb bereits wieder aufgenommen worden, die Stadt Binz sei wieder erreichbar. Einzelne Sperrungen wegen Schneeverwehungen gebe es nur noch auf Nebenstrecken in Mecklenburg-Vorpommern.

Anzeige

Die Bahn erwartet wegen vieler Rückkehrer von Familienfeiern ein leicht erhöhte Zahl von Passagieren. «Aber durch die Wetterberuhigung gehen wir davon aus, dass alle Reisenden sicher und zuverlässig ihr Ziel erreichen werden.»

dpa

Mehr zum Thema

Schneefälle und Eisglätte haben in der Nacht zu Samstag in weiten Teilen Deutschlands den Verkehr stark behindert. Wegen Zugausfällen und Verspätungen kamen Bahnreisende vor allem in Norddeutschland nicht mehr rechtzeitig zu ihren Familien oder Freunden.

25.12.2010

Für Tausende machte der harte Winter die Fahrt zur Familie oder in den Urlaub auch Heiligabend zur Tortur: Zugverbindungen waren unterbrochen, Autos kamen auf spiegelglatten Straßen nur im Schritttempo vor an. Und wieder mussten Flüge gestrichen werden.

24.12.2010

Unschöne Bescherung: Eisregen stürzt den Bahnverkehr an Heiligabend ins Chaos. Viele Reisende müssen fürchten, nicht mehr rechtzeitig zum Fest zu ihrer Familie zu kommen.

24.12.2010