Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Brände von Waldarbeitern ausgelöst
Nachrichten Panorama Brände von Waldarbeitern ausgelöst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 11.05.2009
Brände in Kalifornien: Funkenschlag bei Rodungsarbeiten als Ursache vermutet. Quelle: afp/David McNew
Anzeige

Wie die kalifornische Forst- und Feuerschutzbehörde mitteilte, hat vermutlich eine Maschine, die bei Rodungsarbeiten zum Einsatz kam, Funken gesprüht und so das Feuer entzündet. Der Großbrand im Küstengebiet um Santa Barbara war nach offiziellen Angaben am Sonntag zu 55 Prozent unter Kontrolle. Nachlassender Wind und leichter Regen hatten zuvor für etwas Erleichterung gesorgt.

Vor den seit einer Woche wütenden Flammen mussten sich zwischenzeitlich 30.500 Menschen in Sicherheit bringen, bis auf 350 konnten am Sonntag alle in ihre Häuser zurückkehren. 80 Häuser wurden von den Flammen zerstört, 3500 Hektar Land verwüstet. 13 Menschen wurden leicht verletzt.

Anzeige

Am Sonntag waren fast 4.500 Brandbekämpfer im Einsatz, unterstützt von 14 Löschhubschraubern.

afp