Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Brüder in Braunschweig mit Messer niedergestochen
Nachrichten Panorama Brüder in Braunschweig mit Messer niedergestochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 14.07.2010
Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)
Anzeige

Als die 19 und 22 Jahre alten Brüder das Lokal später verließen, habe der 20-Jährige Täter mehrfach mit einem Klappmesser auf die Opfer eingestochen. Während der 19-Jährige nur leicht verletzt wurde, musste sein älterer Bruder notoperiert werden.

Lebensgefahr besteht aber nicht. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl wegen zweifachen versuchten Totschlags.

Anzeige

dpa

Panorama Blutsaugende Plagegeister - Hohe Zeckenaktivität in Niedersachsen
14.07.2010